Gartengestaltung Start Gartengestaltung, historischer Garten Gartengestaltung, asiatischer Garten Gartengestaltung, Familiengarten Gartengestaltung, Bauerngarten Gartengestaltung, moderner Garten  
  Start   Aktuell   Gestaltung   Referenzen  Leistungskatalog     Über mich   Kontakt

 

Kleiner Garten ganz groß, Hennigsdorf   

Kaum 80 qm Garten liegen hinter dem Reihenhaus in der Heimstättensiedlung in Hennigsdorf bei Berlin. Die Besitzer - Rosenliebhaber - hatten viele Ideen und bereits Einiges auf ihrem kleinen Stückchen Grün ausprobiert. Eine neue Terrasse sollte her und vor allem ein harmonisches Ganzes, das ungetrübten Spaß am ´Friemeln´ im Detail aufkommen lässt.

Eine einladende Terrasse mit Natursteinplatten - vor neugierigen Blicken vom angrenzenden Weg mit einem Sichtschutzelement gekonnt verborgen - bildet das neue Glanzstück des Gartens.

Es entstanden gestalterisch verdichtete Bereiche, welche die Rosen und - trotz der beengten räumlichen Verhältnisse - einen weiteren Sitzplatz beherbergen. Dieser bietet heute einen schönen Ausblick auf den vorhandenen Quellstein. In Korrespondenz mit einer spannend ausgeformten Rasenfläche wurde hier ein Projekt realisiert, welches den Garten optisch größer und endlich ausgewogen, einladend und behaglich erscheinen lässt.

 

Kleiner Garten vor Neugestaltung

Vorher: Eine leere Rasenfläche grenzt an die schmucklose Thuja-Hecke; die Rosen sind in den Randbereichen gepflanzt

Kleiner Garten vor Neugestaltung

Der Sitzbereich ist marode und vom angrenzenden Weg her einsehbar; der Quellstein im Hintergrund ist weder vom Sitzplatz noch vom Inneren des Hauses aus wahrnehmbar

 

 

 

 

 

siehe auch Artikel im Oranienburger Generalanzeiger 24. September 2007

                                            <   >

Bauphase, Terrasse und Pergola

Im Bau: Die neue Natursteinterrasse und die Pergola - als Raumbildner
und Sichtschutzelement - werden nach vorherigem Entwurf gebaut
 

Neuanlage Rollrasen

Der akkurat verlegte Rollrasen erzielt schnell das gewünschte Bild
 

Neuanlage nachher

Nachher: Der neu platzierte Quellstein im Hintergrund ist nun gut ein-
sehbar; mit persönlichen Accessoires eingerichtet, wird das entstan-
dene Gartenflair genossen

 

Gartenreich - Maud Kindler (geb. Tillig), Dipl.-Ing. Landschaftsplanung - 14621 Grünefeld bei Berlin - Tel.: 0172/3003181